+49 (0)40 89 06 16 - 0 info@mueller-gastechnik.de

Prüfgerät

Mit dem Prüfgerät kann die ordnungsgemäße Funktion der Mittel- und Niederdruckregler überprüft werden. Folgende Werte sind damit erkennbar:

– Eingangsdruck
– Ausgangsdruck
– Funktion und Ansprechdruck des OPSO (SAV)
– Funkton und Ansprechdruck des PRV

Die Überprüfung kann ohne Demontage der Druckregelgeräte an einer Regleranlage oder am Hausanschluss erfolgen, wobei die entsprechenden Prüfanschlüsse der Druckregelgeräte genutzt werden.

TECHNISCHE DATEN
  • Prüfdruck für Mitteldruckregler 0-16 bar
  • Prüfdruck für Niederdruckregler 0-250 mbar
  • Anschlüsse:
    G 1/4” (Eingangsdruck)
    G 1/8” (Ausgangsdruck) oder O-Ring Steckanschluss
    G 3/8”LH für den Notversorgungsadapter
  • Max. Druckbereich: 0-16 bar
  • Gewicht: 1 kg
  • Gas: LPG/LNG/Propan/Butan
PRODUKTTYPEN

 

Beschreibung Artikelnummer
Prüfgerät für Regler ohne Koffer 1 00 098 14 018 2
Beschreibung (Ersatzteile für Prüfgerät) Menge Artikelnummer
Ventil für Prüfgerät 1 1 00 098 00 001 1
T-Verbindungsstück 1 1 00 098 00 002 1
HD-Schlauch 500 mm – 1/4a. x Steckanschluss 1 1 00 098 00 003 1
HD-Schlauch 500 mm – 1/8a. x Steckanschluss 1 1 00 098 00 004 1
HD-Schlauch 500 mm – 9 mm O-Ring x Steckanschluss 1 1 00 098 00 005 1
Mitteldruckregler E: max. 16 bar – A: 250 mbar 1 1 00 098 00 006 1
Manometer 0 – 16 bar 1 1 00 098 00 007 1
Manometer 0 – 4 bar 1 1 00 098 00 008 1
Manometer 0 – 250 mbar 1 1 00 098 00 009 1
Prüfstutzen für Notversorgungsadapter 1 1 00 098 00 010 1
Entriegelungsschlüssel OPSO 1 1 00 098 00 011 1
OPSO Maulschlüssel 12 / 14 1 1 00 098 00 012 1

Die vorgenannten Einzelteile können separat bestellt werden, wobei die jeweiligen Einzelpreise bitte anzufragen sind.