+49 (0)40 89 06 16 - 0 info@mueller-gastechnik.de

Mitteldruckregler 1. Stufe 070

Mitteldruckregler 1. Stufe 071

MDR 070 / 071

Behälteranlagen Gewerbe & Industrie

Die Druckregler Typ 070 und 071 sind einstufige Regler mit einseitigen Schlauchanschluss, die ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bieten. Die Regler können in alle Systeme integriert werden, die einen geregelten Druck erfordern.

Sie können einen Eingangsdruck bis zu 16 bar auf einen Nenndruck von 0,8 bis zu 4,0 bar regeln.

Der Typ 070 hat ein Festeinstellbaren Ausgangsdruck und der Typ 071 einen Einstellbaren Ausgangsdruck, beide Regler werden ohne OPSO und PRV geliefert.

PN 16 Mitteldruckregler – „f“ – 24 kg/h
DVGW zugelassen: Nach EN 16129/ CE zugelassen nach 2016/426/EG

 

TECHNISCHE DATEN
  • DVGW-Zulassung: nach EN 16129 / CE-Kennzeichnung nach 2016/426/EG
  • Eingangsdruck: 1,8-16 bar
  • Eingangsanschluss: Pol, Schlauchanschluss oder andere auf Anfrage
  • Ausgangsanschluss: Schlauchanschluss oder andere auf Anfrage
  • Leistung: 24 kg/h (Propan)
  • Ausgangsdruck: 0,8-4 bar
  • Gewicht des Reglers: ca. 1 kg
  • Gas: LPG / LNG / Propan / Butan / Erdgas oder andere auf Anfrage
  • Betriebstemperatur: -40°C bis +50°C
ARBEITSWEISE
Die Druckregler Typ 070 und 071 sind einstufige Regler die ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten bieten. Die Regler können in alle Systeme integriert werden, die einen geregelten Druck erfordern.
Sie können einen Eingangsdruck bis zu 16 bar auf einen Nenndruck von bis zu 4 bar regeln.
PRODUKTTYPEN
Mitteldruckregler MDR-070 Ausgangdsdruck Leistung Artikelnummer
(Festeinstellbarer Ausgangsdruck)
MDR-070-G 1/2 IG x SLA 0,8 – 4,0 bar 24 Kg/h 9 09 070H0017
       
Mitteldruckregler MDR-071 Ausgangdsdruck Leistung Artikelnummer
(Einstellbarer Ausgangsdruck)
MDR-071-G 1/2 IG x SLA – einstellbar 0,8 – 4,0 bar 24 Kg/h 9 09 071H0017